Ihre Suchergebnisse

Weihnachtliche Überraschungen

Geschrieben von Leidhold auf Dezember 21, 2020
0

Weihnachtlich wird es bei der Zeitzer Wohnungsgenossenschaft (ZWG). So übergab Peggy Seidel den Bewohnern der Kinder- und Jugendwohngruppe „Herz 2.0“ der Diakonie Naumburg-Zeitz gGmbH Gutscheine für das SpielZeitz. In den vergangenen Jahren spendete der Großvermieter die Erlöse der selbst organisierten Spielzeugbörse. Leider war dies in diesem Jahr nicht möglich.

Thomas Schmidt freute sich dennoch über die Unterstützung; „Es ist seit langer Zeit für die Mitarbeiter der ZWG eine Herzensangelegenheit, die Kinder und Jugendwohngruppe HERZ 2.0 zu unterstützen und zu überraschen. Dafür möchten wir, insbesondere im Namen der Kinder, herzlich Danke sagen.“

Ebenfalls einen Gutschein für den Spielwarenladen in der Zeitzer Innenstadt erhalten die 121 Kinder bis einschließlich 12 Jahre, deren Eltern bei der ZWG wohnen. In den zurückliegenden Jahren wurden die Geschenke im Rahmen einer Nikolaussprechstunde durch den Weihnachtsmann übergeben. Auch diese konnte aufgrund der aktuellen Lage leider nicht stattfinden.

Das ist auch der Grund, warum der Mietertreff der Genossenschaft in den zurückliegenden Monaten nur unregelmäßig öffnen konnte. Dennoch war das Engagement der vier ehrenamtlichen Helferinnen in diesem Zusammenhang ungebrochen und sie durften sich über eine weihnachtliche Überraschung als kleines Dankeschön der ZWG freuen.

Einen weihnachtlichen Gruß erhielten auch die zahlreichen regionalen Handwerksfirmen, die in den schwierigen Zeiten und unter nicht einfachen Bedingungen immer im Einsatz für die zahlreichen Mieterinnen und Mieter waren.

Bildunterschrift: Peggy Seidel (ZWG) mit Dominique Pilz und Thomas Schmidt (v.l.n.r.) vor dem Haus Herz mit den derzeit 11 Bewohnern bei der Übergabe

Vergleiche Einträge